Aus nur einer Perspektive und mit Scheuklappen ...

Thursday, 2 January 2014

Aus dem Berndblog


Habe mich dazu entschlossen diesen Blog wiederzubeleben. Eigentlich dachte ich, dass es dafuer keinen Grund gaebe. Falsch! Der Berndblog allein ist Grund genug. Deshalb eine neue Serie "Aus dem Berndblog". Es geht los mit dem neuesten Eintrag zum Jahresbeginn:
After a short web-sabbatical and a quiet Christmas as well as New Year’s Eve, just a short note to start the year off. Well, according to one calendar at least. Resolutions? Loads, or only one … it will be a time of change in many ways and it will be a “mé féin year”. On this blog, in real life, in most aspects at work, at play and in general (though not in all). Time to regroup, count blessings, find the way. No time to listen to the background burble. Time to cut some ties, to forge ahead with long-term plans and to concentrate on the essentials, not the glam and glitz of the outer shell, so important to many and yet so useless in the end.
Wahnsinn! Die Luft knistert ...

Monday, 19 March 2012

Ich hap euch ale liep ...

An alle Dumpfbacken im Dumpfbackenforum, insbesondere Lotte und Quarkie:

Sunday, 20 November 2011

Jeezzz!


Zwei Fragen, die sich einem bei diesem Anblick aufdrängen:
1. Wie wischt sie sich nach dem Kacken den Arsch ab?
2. Wie führt sie sich ihren Tampon ein?

The shocking truth about Ireland's hottest diet!


Get drunk and forget to eat!

Wednesday, 9 November 2011

Bollox

Inspiriert durch Wanderers neuem "Land-Adonis-Kalender" möchte ich die dazu passenden Hoden liefern. Die werten Leserinnen des Irland Blogs mögen vielleicht an einem dunklen Novembertag kurzzeitig ihre Vibratoren weglegen und sich den passenden Sack zum jeweiligen Posterboy aussuchen. Jetzt liegt es ganz an Euch liebe Damen, aus den Top Twelve Euren ganz persönlichen Favoriten zu wählen. Viel Spaß beim weiteren Masturbieren wünscht euch der liebe Nenad!



Tuesday, 8 November 2011

Zum Thema Muslime in Deutschland



Und wieder Mal mein Lieblingsthema "Muslime in Deutschland":
Tausende Migrantinnen werden jährlich zur Ehe gezwungen

Warum gibt es eigentlich keine Zwangsehen bei Gutmenschen?